Unsere Geschichte

Jahr 2018

Jahr 2019

Wolves Gaming und der beginn von Ares Gaming

Die Geschichte von Ares Gaming beginnt mit dem Ende von The Wolves Gaming e.V. im Jahr 2018. Der Gründer von Ares, Julian “D3RB0B” Autzen, war bis zuletzt IT Manager bei den Wolves. Als sich diese Tür schloß, war für Ihn klar, dass jetzt der richtige Zeitpunkt gekommen war, seine eigenen Ideen und Vorstellungen einer Gaming Community in die Tat umzusetzen. Dieses Projekt bekam den Namen Ares Gaming. Hilfe hatte er dabei von ehemaligen Mitgliedern der Wolves Gaming Community, die er bei der gemeinsamen Zeit dort kennen und schätzen gelernt hatte. So schlossen sich PHILIP „PHILIP“ H. als IT und MARC „SCHATTEN“ E. als Community Manager dem Projekt an.

Der Grundstein für Ares Gaming war gelegt.

Die Community wächst

Im Jahr 2018 hieß es dann für uns die Grundlagen zu schaffen, die eine Gaming Community und eSports Organisation benötigt. Endlose Stunden liefen in den Aufbau des organisatorischen Backbones – der Website, der Projektplanung und der IT-Infrastruktur. In dieser Zeit konnten wir erste Mitglieder und auch Liga Teams für unser Projekt gewinnen. Unsere Social Media Kanäle gingen an den Start und auch unser Management wuchs weiter, um den neuen Aufgaben und Herausforderungen optimal begegnen zu können. So konnten wir mit MIGUEL „IMBAAA“ W.  und JENNY „JENNYDIEDROGE“ K. zwei neue motivierte und versierte Mitglieder für das Management gewinnen. Zum Jahreswechsel wurde dann der relaunch der neuen Website vollzogen und ein erfolgreiches Jahr 2018 für Ares Gaming abgeschlossen.

Was die Zukunft bringt

Dieses Jahr werden wir den Fokus auf die Bildung und das Wachstum unserer Gaming Community und unseres eSports Bereiches legen. Nachdem wir nun alle Voraussetzungen geschaffen haben, könnt ihr euch im vor uns liegenden Jahr auf viele Überraschungen freuen. Wir werden weiter an der Entwicklung einer einzigartigen Community arbeiten, in der sich Zocker mit eSport im Blut zuhause fühlen! So stay tuned!