Kai „Saik“ S.

Kai "Saik" S.

Esport-Manager

Biography

Saik war selbst lange Zeit als Spieler in verschiedenen CS 1.6 Teams Aktiv, bevor er sich 2010 aus dem aktiven eSport zurück zog. Natürlich blieb er Counter-Strike als Gelegenheitsspieler treu und kam so auch 2012 mit CSGO in Berührung. Heute kommt er seiner Liebe zum eSport zwar nicht mehr als Spieler, dafür aber jetzt auf anderen Wegen nahe. So nutze er seine Erfahrung um erfolgversprechende Teams zusammenzustellen und diese organisatorisch zu unterstützen. Ab 2017 war er darüber hinaus in verschiedenen eSports Organisationen als Manager oder beratende Stimme aktiv.

Er unterstütze uns bei dem Auf- und Ausbau unseres eSport Bereich und steht uns auch in anderen Belangen mit Rat und Tat zur Seite.

Chronology

2018-Present
Bereich eSport - Management
2017
Manager - KingborN
2016
Gründungsmitglied und Manager des CSGO Teams zeroTolerance
2012
Start in CS:GO als Causal und Fun Spieler
2010
Abschluss der aktiven Laufbahn als CS 1.6 Spieler mit dem Gewinn der ESL 2on2 Bundesliga Season 3 mit Under Armour
1999-2010
Aktiv in verschiedenen Counter-Strike Ligen und Teams